AquaFerm Hochwasserschutz im Lichtschacht
AquaFerm Hochwasserschutz-Klappe geschlossen

AquaFerm - Hochwasserschutz im Lichtschacht

Klappe zu und die Überschwemmung bleibt draußen

Ansteigendes Hochwasser fließt meistens zuerst in den Lichtschacht. AquaFerm verhindert gleich dort die Überschwemmung:
Bei Gefahr signalisiert eine Schwimmerbox im Lichtschacht das ansteigende Wasser und läßt die
Verschlussklappe hochfahren.

Das System ist rein mechanisch ausgelegt, um jederzeit – auch bei ausgefallener Elektrizität – automatisch als Überflutungsschutz zu reagieren.


Für Neubau und Renovierungen am Beton-Lichtschacht geeignet. Für Wohngebäude und Tiefgaragen.

 

 

AquaFerm Hochwasserklappe im Lichtschacht
 
 Hain Schiebezarge PARCO VARIO
brandneue Systematik mit dem das Fenster nach dem Betonieren direkt in die Dämmebene verschoben wird
Hain VITA
Entfeuchtung und gute Lüftung als Schutz gegen Schimmel und Kellermief
Hain Doro
Glasstreifen mit dem Panzerglas-Effekt vor dem Kellerfenster als Schutzmaßnahmen gegen Einbruch
Hain-Produkte sind TÜV geprüft
Für drei Produktlinien liegen Gutachten vom TÜV Süd vor, sie bestätigen dem Bau-Profi die richtige Produktauswahl